Arval und GE ASL sind offiziell ein Unternehmen

Arval und GE ASL sind offiziell ein Unternehmen

Unternehmensnews
Donnerstag, November 3, 2016

Spannende Monate liegen vor und hinter Arval Deutschland, das jetzt einen bedeutenden Meilenstein setzen konnte: Die Integration der GE Auto Service Leasing GmbH ist erfolgt und das Unternehmen firmiert nun offiziell unter dem Namen Arval Deutschland GmbH. Die Eintragung in das Handelsregister erfolgte bereits am 4. August 2016 und gilt rückwirkend seit dem 01.01.2016.

Gleichzeitig gibt der Full-Service-Leasinganbieter sein neu formiertes Management-Team bekannt, das aus Führungskräften beider Unternehmen besteht. Die Geschäftsführer Marcus Schulz, der auch Vorsitzender der Geschäftsführung ist, Neuzugang Denis Corjon sowie der frühere Geschäftsführer der GE Auto Service Leasing GmbH Andreas Lackner sind jeweils für einen Geschäftsbereich hauptverantwortlich.

Marcus Schulz kümmert sich schwerpunktmäßig um Commercial Development, was unter anderem die Bereiche Neukundenakquise und Kundenbetreuung umfasst. Er ist bereits seit 2014 Director of Arval Germany und verfügt über umfangreiche Erfahrung im B2B-Dienstleistungsbereich sowie in der Unternehmensführung. Schulz folgt in seinem Amt auf Jeff Bolders, der bisher den Integrationsprozess gesteuert hat. Bolders schied zum 31.10.2016 aus der Geschäftsführung von Arval Deutschland aus, um sich neuen Herausforderungen innerhalb der Arval-Gruppe zu stellen. Bis Mitte 2017 wird Bolders dem neuen Management-Team noch als strategischer Berater zur Verfügung stehen.

Denis Corjon ist für den Bereich Central Functions verantwortlich und damit zuständig für Risikomanagement, Finanzen, Personalwesen, Beschaffung, Recht und IT. Zuvor war der erfahrene Manager für die Findomestic Banca S.p.A., ein Unternehmen von BNP Paribas in Italien, tätig.

Andreas Lackner führt den Geschäftsbereich Operational Services. Dabei zeichnet er für Fahrzeug-Einkauf, Logistik, Versicherung, Schadenmanagement/Driver Care, die Abwicklung bei Vertragsende und den Verkauf der Leasingrückläufer verantwortlich. Lackner kann hier seine umfassende Expertise als früherer Geschäftsführer der GE Auto Service Leasing GmbH einbringen.

„Im Namen der Geschäftsführung möchte ich unsere neuen Kollegen von der GE Auto Service Leasing GmbH herzlich bei Arval begrüßen“, sagt der Vorsitzende der Geschäftsführung, Marcus Schulz. „Wir freuen uns, mit ihnen gemeinsam neue Herausforderungen zu meistern und die Stellung der Arval Deutschland GmbH als führendes Unternehmen auf dem Leasing-Markt zu festigen und auszubauen. Herzlich möchte ich mich zudem bei Jeff Bolders für seine herausragenden Leistungen in Bezug auf die Integration der GE Auto Service Leasing GmbH in die Arval Deutschland GmbH bedanken.“

Haben Sie Fragen hinsichtlich der Unternehmensintegration oder an unsere Geschäftsführung? Dann wenden Sie sich an Ihren Account Manager oder schreiben Sie uns an kontakt@arval.de. Gerne beantworten wir Ihre Fragen. 

Press contact
Marketing und Kommunikation
Arval Deutschland GmbH Ammerthalstr. 7, 85551 Kirchheim b. München
Telefon 
+ 49 (0) 89 / 90 477-0