Transporter und Nutzfahrzeuge von Arval

Transporterleasing für Gewerbekunden

Sie sind Gewerbetreibender, Unternehmer oder selbstständig und auf der Suche nach Nutzfahrzeug-Leasing-Angeboten? Mit Arval Gewerbeleasing fahren Sie oder auch Ihre Mitarbeitenden sorgenfrei Kleintransporter, Sprinter, Pritschen- oder Kastenwagen.

Bei Arval leasen Sie unkompliziert Ihren Lieferwagen oder Ihren Transporter – und das zu günstigen Konditionen mit und ohne Anzahlung. Zusätzlich bietet Arval Gewerbeleasing viele nützliche Services und jede Menge Vorteile gegenüber dem Fahrzeugkauf.

Ein Transporter ist nicht nur ein Fahrzeug: ein Nutzfahrzeug ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres Geschäfts. Deshalb bietet Arval individualisierte Leasing-Angebote - egal ob Sie als Elektriker, Installateur oder im Lieferdienst tätig sind. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im gewerblichen Leasingbereich.

Die beste Lösung für Ihr Geschäft - Nutzfahrzeug-Leasing von Arval

Ihr Begleiter

Egal, ob Sie ein Geschäft im Lieferdienst, im Handwerk oder im Baugewerbe haben – Ihr Transporter ist Ihr ständiger Begleiter und unverzichtbar für die Ausübung Ihres Geschäfts. Mit unseren attraktiven Nutzfahrzeugen und dem All-inclusive Services stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite. 

Rundum-Service

Beim Nutzfahrzeug-Leasing erhalten Sie zusätzlich ein Service-Paket. So sind die Kosten für Wartung, Instandhaltung und Reparaturen in der monatlichen  Leasingrate enthalten. Die perfekte Planung über die gesamte Laufzeit.

Sorgenfrei ohne Wertverlust

Sie müssen sich nicht um den Wiederverkauf kümmern. Statt des eigenen Fahrzeugs, das veraltet, während es sich – angesichts des Wertverlustes in den ersten Jahren – erst ab sechs bis sieben Jahren zu rechnen beginnt, fahren Sie stets einen Transporter auf dem neuesten Stand in Sachen Sicherheit, Technik und Umweltstandard. 

Sorgenfreies Fahren

Was auch immer passiert, Arval bietet Ihnen schnellen Service vor Ort. Sie haben eine Panne, kein Problem. Arval unterstützt Sie und bringt Sie in die nächste Werkstatt. 


Arval hat das passende Leasing-Angebot für Sie

Sie brauchen einen Lieferwagen für Ihr Geschäft? Sie wollen Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umstellen? Ein Leasing-Transporter von Arval entspricht genau Ihren Bedürfnissen. Sie fahren einen neuen Transporter oder E-Transporter mit aktueller technischer Ausstattung und auf Wunsch mit individualisiertem Innenausbau.

All das zu einer festen monatlichen Leasingrate ohne zusätzliche Kosten. Sie wählen einfach das passende Nutzfahrzeug für Ihr Gewerbeleasing. Die Leasingdauer, die Laufzeit und die Services, die Sie benötigen, bestimmen Sie selbst.

Vorteile des Transporterleasings mit Arval

So erleichtert Ihnen das gewerbliche Nutzfahrzeug-Leasing von Arval den Geschäftsalltag:

  • Kostentransparenz: Erlangen Sie mehr Planungssicherheit und behalten Sie den Durchblick durch feste monatliche Leasingraten.
  • Profitieren Sie von Steuervorteilen: Mit dem gewerblichen Nutzfahrzeug-Leasing können Sie die Umsatzsteuer als Vorsteuer geltend machen und die Leasingraten als Betriebsausgaben ansetzen. Sollten Sie sich für E-Transporter Leasing entscheiden, kommen weitere Steuervorteile hinzu.
  • Keine Kapitalbindung: Sie binden kein Kapital in Ihrem Fuhrpark, sondern können dieses für andere Investitionen nutzen.
  • Große Auswahl: Wählen Sie aus einem breiten Fahrzeug-Angebot Ihren Leasing-Transporter, Sprinter, Van oder Kombi.
  • Individuelles Nutzfahrzeug: Auf Wunsch erhalten Sie ein individualisiertes Leasingfahrzeug, beispielsweise mit einem Einbau angepasst an Ihren Handwerksbetrieb, egal ob Sie Elektriker, Installateur oder ein Lieferdienst sind.
Arval Pressemitteilung: Arval wird neuer Leasingpartner von Maxomotive

Weitere Vorteile des Gewerbeleasings von Arval

Sollten Sie sich dafür entscheiden, einen Transporter gewerblich zu leasen, profitieren Sie als Gewerbekunde von vielen weiteren Vorteilen:

  • Sie wählen eine Vertragslaufzeit von 24 – 72 Monaten, die zu Ihren Ansprüchen passt.
  • Sie zahlen eine Leasingrate für Ihren Transporter - auf Wunsch mit oder ohne Anzahlung.
  • Sie können innerhalb der Leasingzeit die Laufzeit und Laufleistung bei einer Änderung in Ihrem Unternehmen jederzeit Ihren Bedürfnissen anpassen.
  • Sie müssen sich um Umweltplaketten und technische Standards keine Gedanken mehr machen. Ihr Leasing-Transporter oder Firmenwagen ist stets auf dem neuesten Stand in Sachen Sicherheit, Technik und Umweltschutz.
  • Sie haben am Ende der Vertragslaufzeit die Möglichkeit das Fahrzeug zu günstigen Konditionen von uns zu kaufen.
Faire Fahrzeugbewertung

Arval bietet auch am Ende der Vertragslaufzeit Sicherheit.


E-Transporter Leasing für Ihr Gewerbe

Geräumig, robust und leistungsstark – das sind die E-Transporter der neuen Generation. Die Zeiten, in denen Sie sich Sorgen um die Batterie-Reichweite Ihres elektrisierten Transporters machen müssen, sind vorbei. Ganz egal ob Kurierdienst, Handwerk, Installateur, Baubetrieb oder Lieferdienst – leasen Sie Ihren E-Transporter oder Ihren E-Kastenwagen mit Arval zu fairen gewerblichen Leasing-Konditionen.

Folgende Services sind optional im gewerblichen Transporterleasing enthalten:

  • Regelmäßige Wartungen je nach Herstellerempfehlung
  • Inspektionen inkl. Haupt- und Abgasuntersuchungen
  • Verschleißreparaturen
  • Saisonaler Reifenwechsel und Reifen-Service
  • Arval Risikoschutz inklusive Schadenmanagement
  • Tankkartenmanagement
  • Arval Connect - die Telematiklösung von Arval 
Kein passendes Leasing-Angebot gefunden?
Wir erstellen Ihnen ein individuelles Transporter-Leasing-Angebot.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Gewerbeleasing von Transportern und E-Transportern

Welche Fahrzeuge bietet Arval beim Transporterleasing oder Transporter-Gewerbeleasing?

Unter die Kategorie Nutzfahrzeuge fallen bei Arval Kraftfahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen beziehungsweise E-Nutzfahrzeuge bis 4,25 t. Unsere gewerblichen Leasing-Angebote umfassen klassische Transporter und Kastenwagen, Sprinter, Vans und Mini-Vans sowie Hochdachkombis mit einer Ladehöhe von bis zu 210 cm.

Im Arval Sortiment finden Sie beispielsweise Cargo-Transporter von VW, Opel, Mercedes und Maxus. Der Maxus eDeliver 9 setzt beispielsweise neue Maßstäbe bei den E-Transportern in Sachen Platz und Reichweite. Mit bis zu 12,5 m³ maximalem Ladevolumen und einer Reichweite von bis zu 353 km pro Batterieladung sind Sie auf der sicheren Seite.


Gibt es Transporterleasing für Existenzgründer?

Um bei Arval einen Transporter gewerblich leasen zu können, müssen Sie mindestens ein Jahr im Geschäft sein und eine positive Bonität vorweisen können. Sie müssen nicht zwingend ein Gewerbe betreiben. Auch für Selbstständige, Freiberufler und Einzelunternehmer bietet Arval Gewerbeleasing Angebote zu günstigen Konditionen.


Welche Vorteile bietet ein E-Transporter?

Ein gewerblich geleaster E-Transporter bietet im Gegensatz zum dieselbetriebenen Nutzfahrzeug vor allem einen großen Steuervorteil. Im Jahr 2022 wurde neben dem Wegfall der Kfz-Steuer für Elektrofahrzeuge auch noch eine niedrigere Besteuerung des geldwerten Vorteils eines elektrifizierten Leasingfahrzeugs erlassen. Neben den viel zitierten Steuervorteilen bieten Elektroautos aber noch viele weitere Vorteile:

  • Stromkosten sind wesentlich stabiler als die Kosten für andere Treibstoffe
  • Mindestens bis Ende 2022 profitieren Sie von diversen nationalen und regionalen Förderprogrammen sowie der KFW-Förderung für Ladeinfrastruktur.
  • Niedrigere Wartungs- und Reparaturkosten für batteriebetriebene Nutzfahrzeuge.

Welches Fahrzeug soll ich für das Nutzfahrzeugleasing wählen?

Kriterien für die Auswahl eines Leasing-Transporters sind Reichweite, Wartungskosten, Ladevolumen und Nutzlast. Wer tagtäglich Werkzeuge und Baumaterial von A nach B transportieren muss, benötigt ein anderes Gefährt als ein Altenpflegedienst oder ein Paket-Kurier. Egal ob Lieferdienst, Handwerksbetrieb oder Baugewerbe – Arval bietet für jeden Einsatz den passenden Transporter oder Lieferwagen.

Im Arval Sortiment finden Sie verschiedenste Modelle mit leicht zugänglichem Ladevolumen wie den Maxus eDeliver, den VW Caddy Cargo, den Opel Vivaro Cargo oder den Mercedes Sprinter. Alle Fahrzeuge sind in verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich.  

Beim Transporterleasing spielt vor allem der Zweck eines Fahrzeugs eine Rolle. Moderne Nutzfahrzeuge und Transporter überzeugen nicht nur durch optimale Platzverhältnisse, sondern auch durch uneingeschränkten Fahrkomfort. 

Warum Arval?

Schadenmanagement bei Arval

Vertrauen Sie uns

Die Kraft eines globalen Partners mit über 30 Jahren Leasingerfahrung

Gemeinsam mit uns

Wir helfen Ihnen die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden

Verlassen Sie sich auf uns

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen - persönlich oder digital

Einfach fahren

Sie fahren und wir kümmern uns um die anderen Dinge