Produktinformation: Haftpflichtversicherung

Diese Produktinformation beabsichtigt eine Zusammenfassung der wesentlichen Deckungen und Ausschlüsse zu liefern. Es ist in keiner Weise auf Ihre besonderen individuellen Bedürfnisse personalisiert. Vollständige Vor-Vertrags- und Vertragsinformationen in Bezug auf das Produkt werden in Ihren Versicherungsunterlagen (Police) zur Verfügung gestellt.

Was ist diese Versicherungsart?
Die Haftpflichtversicherung deckt die gesetzliche Haftung für Schadensersatzforderungen Dritter ab, die Sachschäden, Körperverletzung oder Tod erlitten haben, der durch den versicherten Fahrer bei der Nutzung des versicherten Fahrzeugs verursacht wurde.

Was ist versichert?
Nur die Standard-Deckungsgrenzen werden in diesem Dokument abgebildet. Für vollständige Details der Deckungsgrenzen beziehen Sie sich bitte auf Ihre Versicherungsunterlagen (Police): 

- Deckt die Haftpflicht der Versicherten gegenüber Dritten für Personenschäden und Sachschäden entsprechend der Deutschen Straßenverkehrsordnung StVO (‘German Road Traffic Act’) ab, welche durch die Nutzung des versicherten Kraftfahrzeuges als ein Kraftfahrzeug gemäß der Vorschriften der Deutschen Straßenverkehrsordnung StVO verursacht wurden:

  • € 100.000.000,- Gesamtlimit für Körperverletzung und Sachschäden (einschließlich Umweltschäden)
  •  Limit pro verletzter Person - € 12.000.000,-

- Krankheitskosten bis zu dem Wert, der in Ihrem Beratungsformular (‘advice form’) angegeben wurde, und zwar für Schäden gegenüber Jedem in dem versicherten Fahrzeug. 
- Zugang zu einer 24-Stunden-Schadens-Hotline.
- Europäisches Reisen, welches Ihnen dasselbe Deckungsniveau offeriert, während Sie mit Ihrem Fahrzeug in die Länder fahren, die in der umseitigen Tabelle ‚Wo habe ich Deckung‘ aufgeführt sind.

Was ist nicht versichert?
Nur die Standard-Ausschlüsse werden in diesem Dokument abgebildet. Für vollständige Details der Policen-Ausschlüsse beziehen Sie sich bitte auf Ihre Versicherungsunterlagen (Police):

- Ansprüche, die sich aus Krieg, Bürgerkrieg, Rebellion und/oder Revolution, Terrorakt, ionisierende Strahlung oder Kontaminierung durch Radioaktivität ergeben;
- Ansprüche, die aus der Nutzung von Fahrzeugen auf Flughafengeländen resultieren, unter Ausschluss von Bereichen, zu denen die Öffentlichkeit freien Zugang mit Fahrzeugen hat
- Ansprüche, die sich daraus ableiten, dass Fahrzeuge an Motorrennen, Rallyes und/oder an Hoch-Geschwindigkeits-Versuchen (‚speed trials‘) teilnehmen 
- Ansprüche, die aus dem Verlust bei Fördergütern oder bei Haftung für Fördergüter entstehen
- Ansprüche, die aus dem Transport von brennbaren Flüssigkeiten, Explosivstoffen, Chemikalien oder flüssigen Gasen, in komprimierter und/oder gasförmiger Form resultieren
- Ansprüche, die aus absichtlichen/bewussten/vorsätzlichen Handlungen hervorgerufen werden
- Ansprüche, die aus der Nutzung des Fahrzeugs als Arbeitsmittel entstehen
- Ansprüche, die aus Betrug durch Sie oder in Ihrem Namen resultieren
- Ansprüche, die aus dem Fahren unter Alkoholeinfluss, berauschenden Mitteln oder Aufputschmitteln entstehen
- Fahren mit einer nicht gültigen Fahrerlaubnis
- Unfallschaden am oder Diebstahl des versicherten Fahrzeugs
- Diebstahl und/oder Verlust von persönlichen Gegenständen
- Verschmutzung, es sei denn, sie ist aufgrund eines unvorhergesehenen Ereignisses eingetreten
- Verschleiß
- Mechanische, elektrische, elektronische Ausfälle oder Computer-Ausfälle oder Störungen (‚Breakdowns‘) oder Brüche
- Schäden an oder Diebstahl von Trailern/Anhänger
- Schäden verursacht durch Trailer/Anhänger, die an das versicherte Fahrzeug angehängt sind

Gibt es irgendwelche Beschränkungen bei der Deckung?

- Ihr Fahrzeug kann nur für die bei Vertragsbeginn vereinbarten Zwecke genutzt werden
- Das Fahren anderer Autos ist beschränkt auf Fahrzeuge, die durch Ihren Arbeitgeber geleast wurden
- Alle Fahrer müssen ermächtigt sein, das Fahrzeug zu steuern und dürfen nicht gesetzlich oder medizinisch eingeschränkt sein, dies zu tun
- Alle Fahrer müssen eine gültige Fahrerlaubnis besitzen

Wo verfüge ich über Deckung?

Deutschland und jedes Land, für welches die Kommission der Europäischen Gemeinschaften bestätigt, dass es die Anforderungen des Artikels 7(2) der Richtlinie der Europäischen Gemeinschaften in Bezug auf die Versicherung der zivilrechtlichen Haftung (European Community Directive on Insurance of Civil Liabilities) erfüllt, die sich aus der Nutzung von Kraftfahrzeugen ergeben (Nummer 72/166/CEE). Die Deckung der Haftpflichtversicherung ist auch erweitert auf nicht-europäische Länder, die in der Greencard spezifiziert sind, soweit Länderbezeichnungen nicht durchgestrichen sind.

Was sind meine Verpflichtungen?

- Sie haben eine Pflicht zur fairen Darstellung des Risikos, das Sie versichern wollen
- Sie müssen uns über jede Änderung ihrer persönlichen/geschäftlichen Lebensumstände - wie im Wortlaut der Police dargelegt - informieren, einschließlich über jeden Fahrer in der Police, dessen Führerschein widerrufen/aufgehoben wurde und/oder wenn es ihnen nicht länger gesetzlich oder medizinisch erlaubt ist, das versicherte Fahrzeug zu lenken
- Sie oder Ihr gesetzlicher Vertreter müssen uns so bald wie möglich nach einem Unfall informieren
- Sie müssen ehrlich und präzise bei allen Informationen sein, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, stellen Sie keine betrügerischen oder übertriebenen Ansprüche
- Sie müssen Ihr Fahrzeug in verkehrssicherem Zustand erhalte
- Sie müssen die Prämie in Einklang mit dem vereinbarten Zeitrahmen zahlen

Wann und wie zahle ich?
Ihre Versicherungsprämie wird als Teil Ihrer monatlichen Leasing-Rechnung eingezogen, sofern nichts anderes mit dem Versicherer vereinbart worden ist.

Wann beginnt und wann endet die Deckung?
Die Deckung beginnt, wenn Ihr geleastes Fahrzeug geliefert worden ist. Die Police wird jährlich zum 1. Januar erneuert und die Versicherung endet, wenn der Leasingvertrag gekündigt worden ist.

Wie kündige ich den Vertrag?
Sie können Ihre Versicherung mit einer 30-tägigen Kündigungsfrist schriftlich gegenüber Arval Deutschland kündigen. 

Hinweis: 
Es handelt sich um eine Produktinformation Versicherung
Gesellschaft: Greenval Insurance DAC 
Eingetragen in der Republik Irland. Zugelassen durch die Zentralbank von Irland (registrierte Nummer C45741) und vorbehaltlich der deutschen Wohlverhaltensregeln 

Download Produktinformation Haftpflichtversicherung

Warum Arval?

Vertrauen Sie uns

die Kraft eines globalen Partners mit über 30 Jahren Leasingerfahrung

Gemeinsam mit uns

Wir helfen Ihnen die beste Lösung für Ihre  Bedürfnisse zu finden

Verlassen Sie sich auf uns

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen - persönlich oder digital

Einfach fahren

Sie fahren und wir kümmern uns um die anderen Dinge