Cupra

Cupra ist ein vollständiges Tochterunternehmen des spanischen Automobilherstellers Seat. Seit Anfang 2018 führt Seat sämtliche Fahrzeugentwicklungen im Bereich Hochleistungs-Motorsport unter der Eigenmarke Cupra zusammen. Der Name Cupra kommt von Cup Racing und verdeutlicht die Wurzeln der Performance-Fahrzeugmarke.

Als erstes Fahrzeug der Seat-Marke Cupra ging der Tourenwagen Cupra TCR ins Rennen. Auf der Straße rollte als eines der ersten das Modell Seat Cupra Ateca mit gut 300PS. Heute legt der Sportwagen-Hersteller mit elektrisierten Modellen wie dem Seat Cupra Leon e-Hybrid vor. Der Cupra Leon wurde im Jahr 2021 für das goldene Lenkrad in der Kategorie Klein- und Kompaktwagen ausgezeichnet.

Wir freuen uns, Ihnen im Gewerbeleasing den Plug-in-Hybrid-SUV Cupra Formentor 1.4. e-Hybrid DSG vorstellen zu können. Profitieren Sie von vielen exklusiven Arval Gewerbeleasing-Angeboten - sowohl elektrisch als auch hybrid.  

Sie suchen das sportlichste Elektroauto am Markt? Dann werden Sie im Sortiment der Marke Cupra fündig. Wir bieten Ihnen das passende Rund-um-Leasing-Paket. Auf Wunsch brauchen Sie sich beim Gewerbeleasing mit Arval für die gesamte Leasingdauer keine Gedanken um die Kosten für Wartung, Inspektion und Reparaturen machen, denn diese Leistungen sind optional in der Leasingrate enthalten. 
 

Cupra ist ein vollständiges Tochterunternehmen des spanischen Automobilherstellers Seat. Seit Anfang 2018 führt Seat sämtliche Fahrzeugentwicklungen im Bereich Hochleistungs-Motorsport unter der Eigenmarke Cupra zusammen. Der Name Cupra kommt von…

Mehr lesen