Unsere soziale Verantwortung

Soziale Verantwortung

 

Die Mitarbeiter von Arval werden regelmäßig geschult, um langanhaltende und ethische Geschäftsbeziehungen aufzubauen und zu pflegen. So kann auch intern ein friedliches, kompromissbereites und gutes Arbeitsumfeld geschaffen werden.

Mitarbeiter-Trainings

Mitarbeiter-Trainings zum Aufbau einer langfristigen und ethischen Geschäftsbeziehung zur Förderung von Vielfalt.

  • Der AGG-Test – das Nichtdiskriminierungsprogramm
    Dieser Test beruht auf dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz und trägt zu einem diskriminierungsfreieren Arbeitsumfeld bei. Durch eine einstündige Schulung erhält jeder Mitarbeiter von Arval einen umfassenden Einblick zum Thema Diskriminierung und Verhalten am Arbeitsplatz.

Solidarisches Beschäftigungsmanagement bei Arval

  • Trainingsangebote bei Arval
    Arval als Arbeitgeber bietet eine Vielzahl von Trainings an, die von allen Mitarbeitern besucht werden können.

  • Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt Arval am Herzen:
    Um gesundheitliche Verantwortung gegenüber der Arval Mitarbeiter zu übernehmen, wird jede Woche frisches Obst und Wasser bereit gestellt. Gerade in den Übergangszeiten ist es wichtig, sich ausgewogen und vitaminreich zu ernähren.