FAHRZEUGRÜCKGABE

Left column

Leasing bietet Fairness und Transparenz

Beim Vertragsende beweist sich noch einmal die Vertrauenswürdigkeit des Leasinggebers. Deswegen hält sich Arval an die Richtlinien der „Fairen Fahrzeugbewertung“, dem Referenzstandard in der Branche. Diese Richtlinien beinhalten:

  • Qualitätsvorgaben für den Rücknahmeprozess
  • Vorgaben für die Bewertung von Schäden durch ein neutrales Gutachten
  • Eindeutige Kriterien bei Bewertung von Gebrauchsspuren und Schäden

Bei etwaigen Schäden wird im ersten Schritt die Wertminderung unter Berücksichtigung von Alter und Kilometerstand des Fahrzeuges ermittelt und von der Schadensumme abgezogen. Die Bewertung wird dem Kunden zusammen mit allen Details bei der Endabrechnung vorgelegt.

Right column
FAHRZEUGRÜCKGABE

IHRE MÖGLICHKEITEN ZUM ENDE DES LEASINGVERTRAGES

Left column
MÖGLICHKEITEN
Right column

Sie möchten Ihr Fahrzeug zum Vertragsende käuflich erwerben?

Vor Beendingung des Vertrages werden wir Sie kontaktieren  und die verschiedenen Rückgabemöglichkeiten besprechen.

Falls Sie Ihr Fahrzeug behalten möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein persönliches Angebot. Sie können uns drei Monate vor Beendigung des Leasingvertrages eine Anfrage zum Kaufpreis Ihres Fahrzeuges schicken. 

Bitte verwenden Sie hier das entsprechende Formular "Kaufpreisanfrage".

IHRE RÜCKGABESTATIONEN

Left column
Right column
Logistikcenter