FAMILIENFAHRZEUGE

FAMILIENFAHRZEUGE

LEASINGFAHRZEUGE FÜR FAMILIEN

Groß und Klein bequem ans Ziel. Für alle die Platz benötigen, haben wir hier eine Übersicht aller Familienfahrzeuge aus unseren Leasingangeboten. 

Alle Leasingangebote

FAMILIENAUTOS PRIVAT LEASEN MIT ARVAL

Lohnt es sich, ein Familienfahrzeug privat zu leasen? Wir finden: Es lohnt sich, wenn Sie das Fahrzeug nur einige Jahre fahren und es anschließend gegen ein neues Auto tauschen wollen.

 

Günstige Leasing-Familienautos von Arval halten Ihre Ersparnisse in der Spur

Die wirtschaftlichen Vorteile, wenn Sie das Familienauto günstig bei Arval leasen, haben wir im Überblick zusammengestellt:

  • Sie verbrauchen kein Eigenkapital wie beim Barkauf eines Fahrzeuges.
  • Sie zahlen keine Kreditzinsen, wie bei der Finanzierung eines Fahrzeuges.
  • Sie fahren einen modernen Neuwagen und müssen dennoch den hohen Wertverlust, den das Auto in den ersten Jahren hat, nicht tragen – der Restwert ist unser Thema.
  • Mit dem optionalen Arval-Risikoschutz sind alle Haftpflicht- und Kaskoschäden bestens abgesichert. Der finanzielle Beitrag hierzu wird einfach der Leasingrate hinzugefügt. 

 

Zum  Restwert: Wir bieten das für Sie bestens planbare Kilometerleasing an. Und apropos finanzielle Planbarkeit. Wir gestalten Ihre Ausgabenübersicht kalkulierbar. Es erwarten Sie lediglich folgende Posten:

  • Die monatliche Leasingrate (Berechnungsbeispiele finden Sie bei unseren Angeboten)
  • Die obligatorische Kfz-Steuer, die hier einfach zu berechnen ist: Kfz-Steuer-Rechner
  • Die Ausgaben für Sprit
  • Gegebenenfalls GEZ-Gebühren
  • Gegebenenfalls Ihre selbst gewählte Vollkasko- und Haftpflichtversicherung

Um alles Weitere kümmern wir uns. Der Werterhalt Ihres neuen Familienautos ist unsere Aufgabe. Wir übernehmen alle Kosten, die der Mobilität Ihrer Familie dienen. Dies sind:

  • Die Ausgaben für Wartung und Inspektion
  • Die Rechnung für die Haupt- und Abgasuntersuchung
  • Die Investition in verschleißbedingte Reparaturen
  • Die Ausgaben für den verschleißbedingten Ersatz von Sommer- und Winterreifen sowie für Rad- und Reifenwechsel und Einlagerung

 

Das Privatleasing des neuen Familienautos lohnt sich zudem durch den Gewinn an Lebensqualität: Als Leasingnehmer haben Sie nur geringen Aufwand beim Fahrzeugwechsel. Sie müssen sich nicht um die Vermarktung des Altfahrzeuges kümmern und sparen dadurch viel Zeit. Abnehmen können wir Ihnen (noch) nicht, dass Sie das Leasingfahrzeug in die Werkstatt fahren, um Inspektion oder verschleißbedingte Reparaturen vornehmen zu lassen.

Den Anspruch, dass Ihr neues Familienauto günstig in der Anschaffung und im Unterhalt sein soll und darüber hinaus keine finanziellen Überraschungen auftreten, können Sie mit uns einlösen. Wir von Arval bieten beste und preiswerte Familienfahrzeuge – und zwar komplett ohne Kompromisse in Sachen geräumig und sicher.

Übrigens: Das Leben ist in Bewegung. Dank Leasing-Auto und überschaubarer Vertragslaufzeit bleiben Sie es auch – selbst wenn die Familie noch weiter wächst.

Durch das Leasen eines Autos bei Arval fahren Eltern in puncto Familienauto besonders günstig, weil

  • wir frei wählbare, kurze Vertragslaufzeiten (24, 36, 48 oder 60 Monate) bieten,
  • planbares und risikoarmes Kilometerleasing bei Arval obligatorisch ist,
  • Full-Service-Leasing (inkl. Wartung, verschleißbedingte Reparaturen und Reifen) uns selbstverständlich erscheint und der
  • optionale Arval-Risikoschutz (inkl. Haftpflicht sowie Voll- und Teilkasko) Ihren Komfort noch erhöht.

 

Jetzt fragen Sie sich, ob das „dicke Ende“ bei der Rückgabe des Fahrzeuges droht? Auch diese Sorge können wir Ihnen dank unserer transparenten und eindeutigen Hinweise zum Zustand des Fahrzeuges nehmen. Lesen Sie einfach aufmerksam unsere kleine Broschüre zur Fairen Fahrzeugbewertung. Auf diese Weise behalten Sie unsere Wünsche bei der Rückgabe des Leasingfahrzeuges im Blick. Fairness hat bei Arval Vorfahrt.

 

Haben Sie noch Fragen? Wir antworten gerne. Schreiben Sie uns: privat@arval.de